Familienwanderung der SPD Marpingen

Die SPD Marpingen traf sich zu ihrer traditionellen Familienwanderung. Dieses Jahr ging es nach Alsweiler ans Schützenhaus. Dort feierte der Schützenverein Alsweiler sein jährliches Schützenfest.
Der Gemeindeverband lud seine Mitglieder, Freunde und Bekannte vor Ort zum Mittagessen ein. Viele folgten der Einladung zum Wandern mit anschließendem gemütlichem Beisammensein. Rund 100 Teilnehmer bevöllkerten das Schützenfest von Seiten der Sozialdemokraten.
Der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der SPD St. Wendel, Dr. Magnus Jung, ließ es sich auch dieses Jahr nicht nehmen mit den Marpinger Sozialdemokraten mit zu wandern.
Es war wieder ein rundum gelungene Sache, auch das Wetter spielte perfekt mit.
Ich danke allen Teilnehmern und den Helferinnen und Helfern vom Schützenverein, dass die Organisation so reibungslos lief und alle gut satt wurden.
Wir freuen uns schon gemeinsam auf nächstes Jahr, wo wir hoffentlich alle Mitglieder und Freunde der SPD wieder begrüßen dürfen.

Hier noch einige Bilder des gelungenen Tages: Weiterlesen

Advertisements

AWO-Vorstand Marpingen neu gewählt!

In der letzten Woche wählte der Ortsverein Marpingen der AWO einen neuen Vorstand. Der langjährige Vorsitzende Robert Bonner kandidierte aus altersgründen nicht erneut. Sein Nachfolger Harald Thurnes wurde einstimmig in der Mitgliederversammlung gewählt. Stellvertreter wurde unser Bürgermeister Werner Laub. Volker Weber wurde zum Schriftführer bestellt und German Eckert kandidierte als Beisitzer.
Die AWO ist eine wichtige Institution für unseren Ort. Sie betreibt das Seniorenzentrum Residenz zur Alten Mühle, daher ist es auch wichtig vor Ort einen starken und schlagkräftigen AWO-Ortsverein zu haben, der die Interessen auf Kreis- und Landesebene für Marpingen mit vertritt. Mit Harald Thurnes hat die AWO einen Vorsitzenden mit langjähriger politischer und gewerkschaftlicher Erfahrung. Wir wünschen dem neuen Vorstand für die Zukunft alles gute und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle unserers Ortes.

SPD Ortsverein dankt Robert Bonner

Der Vorsitzende des SPD Ortsvereins dankt Robert Bonner für die langjährige und kontinuierliche Arbeit für die Arbeiterwohlfahrt in unserem Ort. Er hat wie kein anderer vor ihm die AWO so sehr geprägt. Robert Bonner, der bereits schon über 50 Jahre Mitglied in der SPD ist, hat viel für Marpingen und die Bürgerinnen und Bürger bewegt. Dafür möchte der Vorstand Robert Bonner herzlichst danken.

 

SPD Ortsverein Marpingen spendet Gießkannen

Wie bereits im Jahre 2009 spendete der SPD Ortsverein den Bürgerinnen und Bürgern neue Gießkannen für den Friedhof in Marpingen. Wir haben uns auch dieses Mal wieder für unterschiedliche Größen (5Liter und 10 Liter) entschieden.Wir hoffen, dass die Bürgerinnen und Bürger lange Freude an den Kannen haben und sie nicht gleich wieder verschwinden.
Bereits seit Dienstag hängen die Kannen oben an den Wasserstellen am Friedhof.

Der Ortsvorsteher und stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Marpingen, wie Volker Weber (Vorsitzender SPD Ortsverein Marpingen) haben die Gießkannen an Ort und Stelle gebracht.

Wir wünschen den Bürgerinnen und Bürgern ein schönes Wochenende und den Vätern einen schönen Vatertag.

Ihr SPD-Ortsverein Marpingen