Justiz-Staatssekretärin Dr. Anke Morsch las in der Grundschule Marpingen

Vorlesetag
Dr. Anke Morsch  beim Vorlesen in der Grundschule Marpingen

21. November 2014

Von der „kleinen Hexe“ bis zu „König Löwe“ – Justiz-Staatssekretärin Dr. Anke Morsch las in der Grundschule Marpingen.

Im Rahmen des heutigen bundesweiten Vorlesetages hat die Staatssekretärin im saarländischen Justizministerium, Dr. Anke Morsch, heute Morgen an der Grundschule Marpingen gelesen. Die rund 65 Schülerinnen und Schüler hörten gespannt der „Weihnachtsgeschichte aus Bullerbü“ von Astrid Lindgren zu und ließen sich so auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen. Auf dem kinderliterarischen Speiseplan standen daneben auch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler sowie „König Löwe“ von Erwin Moser