[SPD Gemeindeverband Marpingen] Heringsessen in Alsweiler

20180216193558_IMG_1885Der SPD-Ortsverein Alsweiler lud am vergangenen Freitag zum traditionellen Heringsessen ein. Ortsvorsteher Theo Neis eröffnete die Veranstaltung und ging in seiner Rede auf die vergangenen und zukünftigen lokalpolitischen Projekte in Alsweiler ein, z. Bsp. die Renovierung des ehemaligen Ki

ndergartens zu einem schmucken Vereinsheim oder die bald neu aufgestellte Urnenwand auf dem Friedhof.

20180216201955_IMG_1894

 
Zweiter Redner des Abends war Bürgermeister Volker Weber, welcher den Bogen zwischen Kommunal-, Landes- und Bundespolitik spannte. Lokalpolitisch konnte der Bürgermeister zum Beispiel berichten, dass mit dem Landesbetrieb für Straßenbau eine Verhandlungslösung zur Bordsteinsanierung in der Ortsdurchfahrt von Alsweiler erreicht werden konnte. Demnach wird der Landesbetrieb für die Sanierung der Schäden, welche durch die Erneuerung der B269 letztes Jahr entstanden sind, aufkommen. Weiteres bestimmendes Thema war jedoch eine mögliche Neuauflage einer großen Koalition und den im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziele. Hier legte der Bürgermeister besonderes Augenmerk auf die Teile des Vertrages, welche die Kommunen betreffen.

20180216200504_IMG_1890
Auch der SPD-Kreisvorsitzende Magnus Jung referierte über dieses Thema, welches in der SPD viele bewegt: Den Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU zur Bildung einer großen Koalition und der momentane Zustand der Sozialdemokratie. Er rief zur Geschlossenheit auf und warb für eine Zustimmung des Vertrages beim kommenden Mitgliederentscheid. Er sprach viele Verbesserungen und Erfolge der SPD in dem Papier an, zum Beispiel die Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassenbeiträge, die Fixierung des Rentenniveaus bei 48%, Verbesserungen bei der Pflege und Krankenhausfinanzierung.

Fazit: Ein gelungener und informativer Abend mit leckeren Heringen in der Cafeteria Alsweiler!

 

20180216202025_IMG_1895

 

Advertisements

[SPD Ortsverein Marpingen] Einladung zum Heringsessen

Auch in diesem Jahr laden die SPD Ortsvereine zu traditionellen Heringsessen ein. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

Neben Bürgermeister Volker Weber werden der Bundestagsabgeordnete und nominierte Generalsekretär der SPD Saar, Christian Petry und der Kreisvorsitzender der SPD im Landkreis St. Wendel und Landtagsabgeordnete Magnus Jung in diesem Rahmen die Gemeinde besuchen und sicherlich auch einiges zu der momentan spannenden und interessanten politischen Lage zu sagen und zu berichten wissen.

Mit solidarischen Grüßen

Oliver Dorscheid (Inernetbeauftragter)

[SPD Gemeindeverband Marpingen] Jugendcafé wird dauerhaft gefördert

Gute Nachrichten!

Das Jugendcafé in der Alten Mühle in Marpingen, welches seit einigen Jahren besteht und vom damaligen Bürgermeister Werner Laub ins Leben gerufen wurde, wird nun dauerhaft gefördert und langfristig erhalten bleiben.

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises St. Wendel wird das Jugendcafé mit jährlich 7.200 Euro fördern und hat es als ständiger Bestandteil der Angebotsstruktur im Bereich Jugendarbeit eingestuft.
Hier hat sich das Werben für dieses Projekt gelohnt!

Die Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, das Angebot von Montag bis Freitag in den Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants „Zur Alten Mühle“ in Anspruch zu nehmen.

Hier kann man nach Schulschluss oder in den Freistunden chillen, sich mit Freunden treffen, auf der schönen Terrasse die Sonne genießen, Musik hören, kostenlos im Internet surfen, Kicker spielen und natürlich auch Hausaufgaben machen.

Gerne können die Schülerinnen und Schüler sich Getränke oder Essen mitbringen, zum Beispiel vom Edeka, Dönerladen oder sie bestellen bei der Pizzeria. Wer möchte, kann auch vor Ort Getränke und kleine Snacks kaufen.

Infos zu Öffnungszeiten, aktuelle Veranstaltungen oder Angebote gibt es hier beim Jugendbüro Marpingen.

[SPD Gemeindeverband Marpingen] Sanierung der Kegelbahn

„Stirbt das kegeln aus?“ fragte SPIEGEL ONLINE vor Kurzem in einem Artikel vom 02.01.2018. Dazu können wir sagen: In der Gemeinde Marpingen nicht! Dank einer Initiative der Gemeindeverwaltung und unseres Bürgermeisters Volker Weber wird die letzte Kegelbahn der Gemeinde in der Sporthalle Marpingen Instand gesetzt.

Wir begrüßen sehr, dass dieser Traditionssport und dieses Freizeitangebot unserer Gemeinde erhalten bleibt!

[SPD Gemeindeverband Marpingen] Busfahren wird für Senioren im Landkreis guenstiger

Es bleibt noch viel zu tun, aber ein Anfang ist gemacht! Wir kämpfen gemeinsam mit Bürgermeister Volker Weber weiter für eine Reform des Wabensystems. Ein kreisübergreifendes Schülerticket zum Beispiel würde Einigen im Landkreis helfen!

http://wndn.de/busfahren-wird-fuer-senioren-im-landkreis-guenstiger-gemeinde-marpingen-fuehrt-zusaetzliche-vereinfachungen-ein/