[SPD Gemeindeverband Marpingen] Heringsessen in Alsweiler

20180216193558_IMG_1885Der SPD-Ortsverein Alsweiler lud am vergangenen Freitag zum traditionellen Heringsessen ein. Ortsvorsteher Theo Neis eröffnete die Veranstaltung und ging in seiner Rede auf die vergangenen und zukünftigen lokalpolitischen Projekte in Alsweiler ein, z. Bsp. die Renovierung des ehemaligen Ki

ndergartens zu einem schmucken Vereinsheim oder die bald neu aufgestellte Urnenwand auf dem Friedhof.

20180216201955_IMG_1894

 
Zweiter Redner des Abends war Bürgermeister Volker Weber, welcher den Bogen zwischen Kommunal-, Landes- und Bundespolitik spannte. Lokalpolitisch konnte der Bürgermeister zum Beispiel berichten, dass mit dem Landesbetrieb für Straßenbau eine Verhandlungslösung zur Bordsteinsanierung in der Ortsdurchfahrt von Alsweiler erreicht werden konnte. Demnach wird der Landesbetrieb für die Sanierung der Schäden, welche durch die Erneuerung der B269 letztes Jahr entstanden sind, aufkommen. Weiteres bestimmendes Thema war jedoch eine mögliche Neuauflage einer großen Koalition und den im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziele. Hier legte der Bürgermeister besonderes Augenmerk auf die Teile des Vertrages, welche die Kommunen betreffen.

20180216200504_IMG_1890
Auch der SPD-Kreisvorsitzende Magnus Jung referierte über dieses Thema, welches in der SPD viele bewegt: Den Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU zur Bildung einer großen Koalition und der momentane Zustand der Sozialdemokratie. Er rief zur Geschlossenheit auf und warb für eine Zustimmung des Vertrages beim kommenden Mitgliederentscheid. Er sprach viele Verbesserungen und Erfolge der SPD in dem Papier an, zum Beispiel die Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassenbeiträge, die Fixierung des Rentenniveaus bei 48%, Verbesserungen bei der Pflege und Krankenhausfinanzierung.

Fazit: Ein gelungener und informativer Abend mit leckeren Heringen in der Cafeteria Alsweiler!

 

20180216202025_IMG_1895

 

Werbeanzeigen