[SPD Gemeindeverband Marpingen] Spielplatzkonzept trägt Früchte!

Beim Thema Spielplätze in der Gemeinde Marpingen hat sich in den letzten Wochen einiges bewegt. Wie Sie auf den Bildern sehen können, haben die Spielplätze in den Ortsteilen Alsweiler, Berschweiler und Marpingen Zuwachs bekommen!
Für unseren kleinen Mitbürger wurden in Alsweiler beim Spielplatz „Am Hahnenrech“ 9.000 € in ein Klettergerüst und Karussell investiert, in Berschweiler wurde in den Spielplatz beim Dorfgemeinschaftshaus 14.600 € für eine Rutsche mit Klettergerüst, Wippen und eine Schaukel locker gemacht. Und auch in Marpingen kam der Spielplatz „Auf Lohren“ nicht zu kurz: Ein Klettergerüst und eine Kletterpyramide sind hier dazu gekommen.
Die SPD in den Ortsräten und auf Gemeindeebene unterstützt das Spielplatzkonzept der Gemeinde und Bürgermeister Weber sehr gerne! Dieses Thema wird auch weiterhin ein wichtiger kommunalpolitischer Schwerpunkt für uns sein, schließlich sollen unsere Spielplätze gut ausgestattet und gepflegt bleiben. Deshalb war es im Spielplatzkonzept auch wichtig, pro Ortschaft einen zentralen Spielplatz zu bestimmen und diesen weiter auszubauen, wie das in Urexweiler schon der Fall ist.
Weiterhin begrüßen wir sehr, dass die Gemeindeverwaltung auch durch unkonventionelle Methoden, wie zum Beispiel die Teilnahme an der Fanta-Spielplatzinitiative 2017, versucht Mittel für die Spielplätze in der Gemeinde zu beschaffen. Bei der Fanta-Spielplatzinitiative haben viele Bürgerinnen und Bürger online für den Spielplatz „Auf Lohren“ abgestimmt, so konnten durch diese Initiative 1.000 € gewonnen werden!

Werbeanzeigen