German Eckert auf Hausbesuchen im Dorf unterwegs

An vielen Haustüren hat er bereits geklingelt. Bis zum 25. Mai werden noch einige folgen. Der SPD Ortsverein hat sich auch in diesem Wahlkampf erneut vorgenommen bei den Bürgerinnen und Bürgern vorbeizuschauen und an die Wahl zu erinnern. Wichtiger aber ist für uns der Kontakt und die Rückmeldungen die wir an den Haustüren erhalten. Wir danken für die zahlreichen Anregungen und Diskussionen.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Volker Weber
-Vorsitzender-

Advertisements

Unser Ortsvorsteher informiert:

3 Parkplätze mehr

In der letzten Ortsratssitzung hatte ich den Ortsrat darüber informiert, dass nach Rücksprache mit einem Taxiunternehmen in Marpingen und der Ortspolizeibehörde das Schild „TAXI“ in der Straße Ober der Träb entfernt werden soll. Dies wurde in der vergangenen Woche durch unseren Bauhof erledigt, demzufolge stehen diese 3 Parkplätze der Allgemeinheit zum Parken zur Verfügung.

Musikkonzert in Alsweiler

Schon seit 40 Jahren führt der Musikverein „Harmonie“ Alsweiler am Ostersonntag ein Osterkonzert durch. In diesem Jahr wirkte die Musikgemeinschaft Alsweiler/Marpingen unter der Leitung von Martin Hahmann mit. Im vollbesetzten Pfarrheim wurden die Zuhörer von den Darbietungen der Spielgemeinschaft  bezaubert. Durch die Zusammenführung beider Musikvereine unter Beibehaltung ihrer Selbstständigkeit entstand eine hervorragende Spielgemeinschaft. Weiterlesen

Unser Ortsvorsteher German Eckert informiert:

Ortsrat Marpingen lehnt Rallye auf der Rheinstraße ab

In der vergangenen Sitzung des Ortsrates Marpingen wurde der Tagesordnungspunkt: Beratung und Beschlussempfehlung hinsichtlich der Durchführung einer ADAC – Rallye über das Gemeindegebiet der Gemeinde Marpingen beraten. Hier sollte die Streckenführung über die Hauptzufahrt zur Rheinstraße und über die viel bewanderten Wege im Umfeld des Härtelwald und Rheinstraße erfolgen. Der Ortsrat Marpingen lehnte mehrheitlich die Durchführung der „8. ADAC Historic Rallye Saar – Ost“ über das Gebiet des Ortsteiles Marpingen ab.

Erleichterung bei der Benutzung der Aula

Der Ortsrat beschloss einstimmig die Anschaffung von weiterem Material für die Aula. Es soll noch ein zusätzlicher Transportwagen für Bühnenteile und Stühle beschafft werden.  Zur Erleichterung des Ein- und Ausräumens ist diese Beschaffung sehr sinnvoll und führt zu einer Erleichterung bei der Durchführung von Veranstaltungen in der Aula. Schon vor Wochen hatten wir auf Anregung der Vereine einen fahrbaren Garderobenständer beschafft. Eine Ergänzung des Geschirrs für 300 Personen wurde ebenfalls beschafft. Vereine können dies nach Absprache mit der Gemeindeverwaltung ausleihen. Mit diesen Maßnahmen unterstützen wir gerne unsere Vereine.

Behindertengerechte Angleichung an der Leichenhalle

Einig war man sich bei dem Beschluss zur alters- und behindertengerechten Angleichung der Zuwegung zur Leichenhalle. Bei Beerdigungen fällt es immer wieder auf, wie mühsam zum Beispiel Rollstuhlfahrer und der Sargwagen über die Stufe an der Leichenhalle zum Friedhof fahren müssen. Weiterlesen

Ortsvorsteher German Eckert informiert: Hobbyausstellung

Am vergangenen Wochenende konnte ich die Hobbyausstellung in Urweiler besuchen. Dort  wirkten auch „Künstler“ aus unserem Ort  mit und stellten ihre Geschicklichkeit und Kreativität eindrucksvoll unter Beweis.

Unbenannt 6 Unbenannt 7

In der vergangenen Zeit habe ich mehrere solcher Ausstellungen z.B. im Kulturzentrum Alte Mühle, Schloss Ottweiler und jetzt in Urweiler- besucht. Ich denke mir,  eine solche Veranstaltung könnte und sollte man auch in Marpingen zu einer regelmäßigen Einrichtung  machen können. Ich werde mich hierzu  mit den einzelnen „Künstlern“ aus Marpingen , die ich kenne , in Verbindung  setzten. Da ich jedoch noch  nicht alle „Künstler“ persönlich kenne, würde ich mich bei Interesse um eine Rückmeldung freuen.

 

Email: Ortsvorsteher-marp@marpingen.de

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

German Eckert

Ortsvorsteher

Betriebsbesuch bei „Der Saarländer“ – Im Landkreis und in Marpingen auch einfach unter Busunternehmen „Schmidt Dieter“ bekannt

Vergangene Woche besuchten der Ortsvorsteher German Eckert und Volker Weber das Busunternehmen Dieter Schmidt, welches mittlerweile von Michael und Patrik Schmidt geführt wird. Hier gewannen die beiden Kandidaten für die Kommunalwahl aktuelle, interessante Einblicke.

Wussten Sie eigentlich, dass dieser Betrieb einer der größten in unserer Gemeinde ist? 50 Mitarbeiter beschäftigt der Omnibusbetrieb. Darunter über 30% Frauen.

Wussten Sie, dass dieser ortsansässige Betrieb über 30 Busse auf der Straße laufen hat und so täglich maßgeblich dafür sorgt, dass zum Beispiel unsere Schulkinder von A nach B kommen?

Dies sind nur zwei interessante Infos, die beim Besuch auf dem Betriebsgelände zu Tage traten, die neben viel technischen Infos und Details ausgetauscht wurden.

Für German Eckert und Volker Weber waren das sehr besondere Einblicke, die auch an der einen oder anderen Stelle zum Nachdenken anregen. Volker Weber hierzu: Weiterlesen

Einladung zum SPD Sommerfest

Liebe Genossinnen und Genossen,

am Samstag (27.07.2013) feiert der SPD Ortsverein Marpingen sein Sommerfest. Ab 14:30 Uhr starten wir mit Kaffee und Kuchen. Nach dem gemütlichen Beisammensein am Bergmannskreuz/Florianshütte wird es gegen 16 Uhr die Ehrung unserer langjährigen Mitglieder geben. Die Ehrungen werden von der Umweltministerin Anke Rehlinger und der Staatssekretärin Anke Morsch zusammen mit Ortsvorsteher German Eckert und Bürgermeister Werner Laub durchgeführt.
Nach dem kleinen offiziellen Teil wird weiterhin für das leibliche Wohl gesorgt sein. Mit Schwenker und Würstchen zu sehr sozialen Preisen werden wir den Sommertag ausklingen lassen.
Wir feiern in diesem Jahr unser Fest am Bergmannskreuz. Dort wird von unserer Seite für genügend Schatten und Sitzgelegenheit im und um das Zelt gesorgt sein.

Ich freue mich auf euer Kommen!

Volker Weber