SPD-Gemeindeverbandskonferenz mit Vorstandsneuwahlen

Am vergangenen Wochenende fand die diesjährige Gemeindeverbandskonferenz des SPD Gemeindeverbandes Marpingen statt.

Die diesjährigen Gastredner waren der Kandidat für die anstehende Bundestagswahl, Matthias Moseler, Betriebsratsvorsitzender der HIL in St. Wendel, der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Dr. Magnus Jung sowie Bürgermeister Werner Laub.

Die Kommunalpolitik sowie die anstehende Bundestagswahl standen dabei  im Mittelpunkt der Reden. Bürgermeister Laub verwies auf die schwierige finanzielle Situation der Gemeinde Marpingen und auf die Erfolge, die in den letzten Jahren unter dem Rot-Rot-Grünen Bündnis erzielt wurden. Weiterlesen „SPD-Gemeindeverbandskonferenz mit Vorstandsneuwahlen“

Rennrollstuhlfahrer besuchten auf Einladung der SPD den Landtag

Auf Einladung der SPD-Abgeordneten Dr. Magnus Jung und Gisela Kolb besuchte die Sportgruppe um den mehrfachen Juniorenweltmeister der Rollstuhlrennfahrer David Scherer (15 Jahre, Marpingen) den Saarländischen Landtag.

Gemeinsam mit ihrem Landestrainer Wolfgang Blöchle und ihren Angehörigen diskutierten die Sportlerinnen und Sportler im Anschluss an eine Führung durch das Landtagsgebäude mit den beiden Abgeordneten und dem Ortsvorsteher aus Marpingen, German Eckert, insbesondere über die Themen Behindertensport und Inklusion in Gesellschaft und Schule.

Zu den SportlerInnen auf dem Foto (erste Reihe, v.l.n.r.): Stefan Strobel, Silbermedaille Marathon in Athen 2004, vielfacher Weltrekordler und internationaler Meister Lea Thome, 2011 4. Platz bei int. dt. Jugend-Meisterschaften Mehrkampf David Scherer, zehnfacher Juniorenweltmeister in Sprint und Mittelstrecke Philipp Jacobs, 2011 int. dt. Jugendmeister Kugelstoßen Tim Jeckel, 2009 Deutsch. Jugendvizemeister Bogenschießen, 2011 4. int. dt. Jugendmeister Mehrkampf, zweifacher Schweizer Vizemeister Sprint und Mittelstrecke Jens-Uwe Schnoor, 3. Platz Dutch Open 2010, 3. Platz int. dt. Jugendmeister Alexandra Strack, 2011 zweifache int. dt. Jugendmeisterin Sprint und Mittelstrecke zweite Reihe, v.l.n.r.: Wolfgang Blöchle, Landestrainer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Saarland, Gisela Kolb, MdL, Dr. Magnus Jung, MdL, German Eckert, Ortsvorsteher Marpingen

„Die Jugendlichen erbringen eine starke sportliche Leistung, diese wollen wir gerne mit einem Besuch im Saarländischen Landtag  anerkennen“, erklärten Magnus Jung und Gisela Kolb.

„Aus der Diskussion haben wir zudem viele Anregungen für unsere politische Arbeit zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention erhalten. Wir danken den Jugendlichen für ihren Besuch im Landtag und wünschen ihnen weiter viel Erfolg bei ihrem Sport“.

SPD Ortsverein Marpingen spendet Gießkannen

Wie bereits im Jahre 2009 spendete der SPD Ortsverein den Bürgerinnen und Bürgern neue Gießkannen für den Friedhof in Marpingen. Wir haben uns auch dieses Mal wieder für unterschiedliche Größen (5Liter und 10 Liter) entschieden.Wir hoffen, dass die Bürgerinnen und Bürger lange Freude an den Kannen haben und sie nicht gleich wieder verschwinden.
Bereits seit Dienstag hängen die Kannen oben an den Wasserstellen am Friedhof.

Der Ortsvorsteher und stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Marpingen, wie Volker Weber (Vorsitzender SPD Ortsverein Marpingen) haben die Gießkannen an Ort und Stelle gebracht.

Wir wünschen den Bürgerinnen und Bürgern ein schönes Wochenende und den Vätern einen schönen Vatertag.

Ihr SPD-Ortsverein Marpingen

Unser Ortsvorsteher informiert!

Unser Ortsvorsteher German Eckert informiert diese Woche über:

-Weihnachtsmarkt Marpingen

-Wertungsspiele 2010 des Bundes Saarländischer Musikvereine

-Baumaßnahmen

Weihnachtsmarkt an diesem Wochenende

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren und mitwirkende Vereine des diesjährigen Nikolausmarktes. Es ist nicht gerade eine Selbstverständlichkeit sich für die Allgemeinheit

und für unseren schönen Ort einzusetzen. Über einen Besuch des Nikolausmarktes freuen sich die Vereine bestimmt. Der Nikolaus selbst wird zu uns kommen und wie jedes Jahr die Kinder beschenken.

Vielleicht ergibt sich die Gelegenheit mit dem einen oder anderen Vereinsmitglied bei einem Glühwein Ideen zu sammeln um sie in Marpingen dann umzusetzen. Mein Dank sage ich auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofes für Ihre geleistete Arbeit.

Wertungsspiele 2010 des Bundes Saarländischer Musikvereine

Für das vergangene Wochenende hatte sich der Spielmannszug Marpingen eine wichtige Aufgabe vorgenommen. Es galt sich durch eine Bewertungskommission beurteilen zu lassen.

Viele Übungsstunden wurden durch die Spielleute in der Vorbereitungsphase erbracht. Für mich persönlich und im Namen des Ortsrates kann ich nur meine Anerkennung über die geleisteten Darbietungen aussprechen. Es war ein richtiger Ohrenschmaus der vorgetragenen Musikstücke.

Weiterlesen „Unser Ortsvorsteher informiert!“

Unser Ortsvorsteher informiert!

Liebe Senioren und Seniorinnen,

der Ortsrat Marpingen bedankt sich bei den Besuchern des Seniorentages  recht herzlich. Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass ein solcher Nachmittag ein wichtiger Bestandteil in unserem Ortsteil ist. Als Ortsvorsteher, aber auch Ihr liebe Besucher hattet die Möglichkeit ein kleines „Schwätzchen“ mit Bekannten, die man sonst nicht immer zu sehen bekommt zu halten.
Die Tombola, das kleine Geschenk und die Ehrungen waren wie zu hören war sehr gut angekommen. Wie ich gehört habe war es ein schöner Nachmittag.
Hierfür sage ich allen meinen Dank.

Bauarbeiten sind am laufen
Es wird viel in unserem Ortsteil gebaut, renoviert und gestaltet. Zur Zeit laufen, wie man sehen kann, viele Baustellen bei uns. Kanalerweiterung am Bergmannskreuz, Behindertengerechte Verbesserung der Wege im Härtelwald, Fußweg zur Kapelle durch den Grund, Sanierung des Daches am Feuerwehrgerätehaus und noch viele andere Maßnahmen.
Bei all diesen Maßnahmen darf man jedoch nicht vergessen die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger. Ich darf Sie liebe Marpingerinnen und Marpingen bitten melden Sie sich, wenn Sie Beanstandungen haben. Die Gemeindeverwaltung ist gerne bereit dies dann nach Möglichkeit schnell zu erledigen.

Eigeninitiative des Obst-und Gartenbauverein Marpingen
Mein Dank gilt dem Obst-und Gartenbauverein Marpingen wie man sieht wurde durch den Verein die Umgestaltung am „Heiligenhäuschen“ vorgenommen.

Vorbereitungen zum Nikolausmarkt laufen
Die Marpinger Vereinsgemeinschaft ist zur Zeit mit den Vorbereitungen zur Durchführung des Nikolausmarktes in Marpingen am 1.Advent beschäftigt. Es ist nicht einfach eine solche Veranstaltung zu organisieren und auch durchzuführen. Große Vereine haben ihre Teilnahme am Nikolausmarkt aus den verschieden Gründen wie zu hören war abgesagt. Mit den Begründungen wir haben kein Personal, es bleibt zu wenig in der Kasse, es kommen doch keine Leute und kaufen was, all diese Ausreden sollte man noch einmal überdenken und sich selbst die Frage stellen wie verhalte ich mich?
Ich lade schon jetzt jeden recht herzlich ein zu einem Besuch des Nikolausmarktes und unterstützen Sie die Vereine die mitmachen.

St.Martinsumzug
Der diesjährige St Martinsumzug findet dank der Übernahme der Freiwilligen Feuerwehr Löschbezirk Marpingen doch noch statt. Nachdem die Elternvertretung der  Grundschule sich nicht mehr bereiterklärt hatte die Organisation und Durchführung des St.Martinsumzuges zu übernehmen und auch auf Rückfrage bei der Vereinsgemeinschaft hatte sich kein Verein bereit diese Aufgabe zu übernehmen. Nach dem ich dann die Löschbezirksführerin Rita Schreier angesprochen habe ob dies durch den Löschbezirk Marpingen übernommen und auch durchgeführt werden kann, war die Antwort ein klares ja. Die Feuerwehr hilft wo sie kann.
Auch ein Dank an unseren Pfarrgemeinde zur Gestaltung des Wortgottesdienst vor dem St.Martinsumzug und dem Musikverein “Harmonie“ für die Musikalische Begleitung.

German Eckert
Ortsvorsteher

Mitgliederversammlung 2010

Am 30.01.2010 traf sich die örtliche SPD zu ihrer Mitgliederversammlung. Auf dieser Versammlung wurden neben den Delegierten für die Parteitage auch der Vorstand wieder neu gewählt. Personelle Veränderungen gab es wenige. So wurde auch Volker Weber wieder zum ersten Vorsitzenden gewählt. Diesmal einstimmig und somit ohne Gegenstimme. Seine Stellvertreter sind Doris Getrey, Hubert Meisberger und Ortsvorsteher German Eckert. Die genauere Aufstellung des Vorstandes wird die Tage hier und in den Marpinger Nachrichten veröffentlicht.