[Juso Gemeindeverband Marpingen/Jusos im Kreis St. Wendel]: Besuch der Ausstellung „Kicker, Kämpfer, Legenden“ im Kulturzentrum „Alte Mühle“  

Vergangenen Sonntag besuchten die Jusos aus dem Kreis Sankt Wendel auf Einladung des Vereins „Wider das Vergessen und gegen Rassismus“, zusammen mit Bürgermeister Werner Laub, dem Fraktionsvorsitzenden Volker Weber und der stvtr. Ortsvorsteherin Doris Getrey, die Ausstellung „Kicker, Kämpfer und Legenden“ in der Alten Mühle. Christoph Zahn, Initiator der Ausstellung und Eberhard Wagner, Vorsitzender des Vereins, machten uns Besuchern bewusst, welch zentrale Rolle unsere jüdischen Mitbürger gerade im Deutschen Fußball hatten. Weiterlesen

Advertisements

Dank an Helferinnen und Helfer am Infostand!

Vergangenen Samstag trafen sich trotz sehr niedriger Temperaturen zahlreiche  Mitglieder des SPD Gemeindeverbandes Marpingen bereits zu früher Stunde vor dem Aktiv Markt in Marpingen für Ihren Infostand zur anstehenden Landtagswahl am 25. März. Unterstützt wurden die Anwesenden u.a. durch die Jusos.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern!

Alexander Astapczyk in den Landesvorstand der ASJ gewählt

Der Schriftführer des SPD Ortsvereins und Juso-Gemeindeverbandsvorsitzende Alexander Astapczyk (18), ist auf der letzten Versammlung  zum Beisitzer in die „Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristen“ gewählt worden. Somit hat die SPD Marpingen einen weiteren jungen Kandidaten nun im Bereich der Landes-SPD in einem wichtigen und interessanten Gremium. „Wir wünschen Alexander alles Gute für seine Arbeit bei der ASJ und hoffen, dass er viele gute Kontakte auch für den Ortsverein und seine berufliche Zukunft knüpfen kann und den ein oder anderen Einblick ins juristische Geschehen bekommt“, so Volker Weber.

Auch aus Sicht des Kreisverbands St. Wendel sind wir ebenfalls gut vertreten, denn Torsten Lang bleibt Landesvorsitzender der ‚Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen‘ (ASJ) in der SPD-Saar. Auf ihrer Landeskonferenz bestätigten die SPD-Juristen den 36-jährigen Verwaltungsjuristen und stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden aus St. Wendel einstimmig für weitere 2 Jahre an der Spitze ihrer Arbeitsgemeinschaft.
Weiterlesen

Jusos übernehmen Patenschaft

Seit August haben die Jusos eine Patenschaft der Bushaltestellen in der Gemeinde Marpingen übernommen.
In den neuen Wartehäuschen sind Infotafeln integriert, die die ganze Zeit nur mäßig bis schlecht genutzt wurden. Ziel der Jusos ist es, Informationen die den Touristen in Marpingen, wie aber auch den Marpingern selbst zu Gute kommen.
„Es ist schön zu sehen, dass sich junge Menschen ehrenamtlich für das Wohl der Gemeinde interessieren und dafür ihre Freizeit opfern. Die Idee Touristen, Wanderer und die Bürger auf Veranstaltungen oder neue Wanderwege in der Gemeinde hinzuweisen ist sehr zu begrüßen“, so Volker Weber.

Wir gratulieren Alexander zur Volljährigkeit

Der SPD Ortsverein Mapringen gratuliert dem Juso Gemeindeverbandsvorsitzenden und stellvertretenden UB-Vorsitzenden, Alexander Astapczyk, zu seinem 18. Geburtstag. „Wir wünschen Ihm alles Gute, viel Glück bei der Studienwahl und weiterhin soviel spaß an der politischen Arbeit. Es ist schön zu wissen, dass sich viele junge Menschen für ihren Ort und die Politik dort interessieren“, so Volker Weber.

Jusos mahnen an: Nachtbusse müssen bleiben!

Die Jusos Marpingen kritisieren die Diskussion über die Weiterfinanzierung der Nachtbusse im Regionalverband Saarbrücken. Eine solche Diskussion kann auch sehr schnell bei uns im Landkreis St.Wendel zu Thema werden, wenn die Testphase der Nachtbusse bald endet. Trotz immer weiter steigender Nachfragen ist die Finanzierung zwischen den Kommunen und der Landesregierung immer noch nicht geklärt. Die Nachtbusse haben sich in allen Landkreisen als sehr nützlich erwiesen. Sie ermöglichen eine sichere Heimfahrt von St. Wendel in alle Gemeinden des Landkreises.
Vor allem die Hauptgruppe der Nutzer, Schüler und Studenten profitieren von ihren Busfahrtickets! Die Jusos Marpingen bestehen daher auf einen effizienten und sicheren Finanzierungsplan für die Nachtbusse in St.Wendel nach Beendigung der Testphase! Nur mit den Nachtbussen ist eine sichere Heimfahrt der Nachtschwärmer und Discogänger gewährleistet!

Alexander Astapczyk

1. Vorsitzender des Juso Gemeindeverbandes Marpingen

Ostereierverkauf der Jusos

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am heutigen Samstag verkaufen die Jusos Marpingen gefärbte Ostereier zu einem Stückpreis von 0,50€. Bitte unterstützen Sie die Jusos bei ihrer Aktion und kaufen Sie das ein oder andere gefärbte Ei.

Die Jusos würden sich freuen, wenn sie mit Ihnen ins Gespräch kommen würden. Die finden die Jusos mit ihrem Stand ab 08:00 Uhr auf dem Kirmesplatz!